System
  • Software für Windows® XP, 7, 8, 10.

Audio
  • Unterstützt Windows® Audio.
  • Unterstützt Windows® Core Audio.
  • Unterstützt ASIO®.
  • Messmikrofon und Referenzmikrofon.
  • Ausgang für rosa Rauschen.
  • Interner Rauschgenerator (Pink Noise).

Messung
  • Leq Raster: 1min, 5min, 10min, 15min, 30min, 60min, 120min.
  • Leq Gleitend: 1min, 5min, 10min, 15min, 30min, 60min, 120min.
  • Leq120min.
  • Kurzzeit Leq gleitend: 2s, 5s, 10s, 20s, 30s, 1min, 2min, 5min.
  • Leq bezogen auf die aktuelle Dauer Messung.
  • LPeak LImpuls LFast LSlow.
  • Messung mit A- oder C-Bewertung oder ohne Bewertung.

Aufzeichnung
  • Messprotokoll nach DIN15905-5.
  • Zwischenwerte als Liste und Grafik.
  • Raster der Zwischenwerte 1s, 2s, 5s, 10s, 15s, 20s, 30s, 1min, 2min, 5min.
  • Automatische Erzeugung des Dateinamens.

Anzeigen
  • Aktueller Peak.
  • Höchster Peak der Messung.
  • Höchster Peak im aktuellen Intervall (nur bei Raster).
  • Konfigurierbare Anzeige des Leq.
    • Aktueller Leq.
    • Vorschauwerte (nur bei Raster).
    • Kurzzeit Leq.
    • Abstand zum Leq Grenzwert.
    • Maximaler Leq der Messung.
    • Leq als Prozent des Grenzwerts.
    • Leq120.
    • Leq bezogen auf die aktuelle Messdauer.
  • Leq Anzeige über Netzwerk im Browser, auch als Ampeldarstellung.

Überwachung
  • Farbmarkierung der Zustände:
    • Normal: Grün.
    • Warnung: Gelb.
    • Überschreitung: Rot.
  • Blinken und Maximierung der Anzeige mit wählbaren Grenzwerten.
  • Audioaufzeichnung des Eingangssignals bei Überschreitung.
  • Jedem Zustand kann eine DMX Szene zugeordnet werden.
  • Ausgabe der DMX Werte je nach Zustand über ARTNet™1.
  • Bei der Verwendung von Windows® Core Audio wird die Lautstärkeeinstellung des Rechners überwacht.
  • Protokollierung besonderer Ereignisse wie Überschreitung des Grenzwertes.
  • Messprotokoll nach DIN15905-5.

Sonstiges
  • Kalibrierungsassistent mit Anzeige des maximalen Eingangspegels und des Crestfaktors.
  • Assistent zur Bestimmung des lautesten Punktes im Publikumsbereich.
  • Assistent für die Bestimmung der Korrekturfaktoren.
    • Bestimmung mit einem oder zwei Mikrofonen.
    • Messdauer 15s, 30s, 45s, 1min, 2min.
    • Messung am Ersatzimmissionsort kann ohne erneute Messung am Immissionsort wiederholt werden.
    • Kontinuierliche Anzeige der Korrekturwerte.
  • Zwei umschaltbare Farbprofile.
  • Englische und deutsche Beschriftung der Anzeige und der Ausdrucke
Hinweise
  • In der Demoversion sind nicht alle Features verfügbar.
  • Bitte testen Sie die Kompatibilität der Software mit Ihrem System vor dem Kauf mit Hilfe der Demoversion.

1Art-Net™ is a trade mark of Artistic Licence Holdings Ltd